Peter Altmaier in Bad Bramstedt

Mark Helfrich, Peter Altmaier und Gero Storjohann beim Talk im Kaisersaal

Mark Helfrich, Gero Storjohann und Peter Altmaier auf dem Weg in den Kaisersaal
– Foto Bernhard-Michael Domberg –

 

Trio 2

Mark Helfrich, Peter Altmaier und Gero Storjohann beim Talk im Kaisersaal

TrioBad Bramstedt – Die Bundestagskandidaten  Gero Storjohann und Mark Helfrich, Bürgervorsteherin Annegret Mißfeldt, der stellvertretende Bürgermeister Burghard Müller,  ein Junge Union-Wahlkampfteam in Orange und  die Travenorter Pankokenkapelle erwarteten Bundesumweltminister Peter Altmaier vor dem Kaisersaal am letzten Sonnabend in Bad Bramstedt. Geduldig hatten die Gäste im bis auf den letzten Platz gefüllten Saal auf das Eintreffen des mit einer Stunde Verspätung eintreffenden prominenten Wahlkampfhelfers gewartet. Sie alle wurden nicht enttäuscht.

Der Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit  thematisierte in seiner Rede vor allem den Atomausstieg und die Energiewende. .“ Die Energiewende sei „eine Operation am offenen Herzen der Volkswirtschaft“, so Altmaier, sie dürfe „den Wohlstand nicht vernichten und Deutschland müsse wettbewerbsfähig bleiben.“ Wenn wir die Energiewende gemeinsam meistern, wird dies ein riesiges Erfolgsprojekt für unser Land. Wirtschaftlichkeit und Versorgungssicherheit dürfen dabei nicht in Vergessenheit geraten. Energie soll für uns alle bezahlbar und verfügbar bleiben Wir werden in der gesamten Welt Vorbild und Vorreiter bei der Nutzung regenerativer Energien sein“, so Peter Altmaier. 

Veröffentlicht unter Allgemein |

Peter Altmaier in Bad Bramstedt – Der Videoclip

Bundesumweltminister Peter Altmaier ruft in Bad Bramstedt zur Wahl von Gero Storjohann und Mark Helfrich auf

 

Veröffentlicht unter Allgemein |

Mit dem Bus zu Bundeskanzlerin Angela Merkel nach Lübeck.

AM-HL-WEB

Bad Segeberg/Schackendorf/Klein Rönnau/Groß Rönnau/Rohlstorf – Zu einer Nachmittagsbustour nach Lübeck laden die CDU Ortsverbände Bad Segeberg, Schackendorf, Klein Rönnau, Groß Rönnau und Rohlstorf am Donnerstag, 15. August gemeinsam ein. Höhepunkt ist die Rede von Angela Merkel auf dem Rathausmarkt in Lübeck mit einem bunten Rahmenprogramm. Die Teilnehmer der Busfahrt erwarten  reservierte Plätze in Bühnennähe.  Auch der Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann wird im Programm ab 16 Uhr auf der großen Bühne dabei sein. Um 17.00 Uhr spricht Angela Merkel.

 Der Bus startet  um 14:30 Uhr in Bad Segeberg am ZOB, nächster Halt ist dann „Franks Blumenwiese“ in Klein Rönnau um ca. 14:40 Uhr, in Quaal gibt es dann um ca. 14:50 Uhr einen weiteren Halt.

Anmeldungen bei Klein Rönnaus Bürgermeister Dietrich Dietrich Herms, Tel. 04551-84740.

Da die  Anzahl der Plätze begrenzt ist, können Anmeldungen nur in der Reihenfolge der Anmeldung berücksichtigt werden. Als Kostenbeitrag für den Bus erbitten die Christdemokraten eine  freiwillige Spende.

 

Veröffentlicht unter Allgemein |